Sie sind hier

magnetgekuppelte Kreiselpumpe, selbstansaugend

magentgekuppelte kreiselpumpe, selbstansaugend

magnetgekuppelte Kreiselpumpe, selbstansaugend

  • hermetisch dicht
  • auch für High Purity Anwendungen

 

Magnetgekuppelte Kreiselpumpe, selbstansaugend
NSMD-Serie

   
Werkstoffe: PP, PVDF
Volumenstrom: 0,5 bis 45m³/h
Förderhöhen: bis 37mFl.S.
Ansaughöhe: bis zu 7m
Motorleistung: 0,25 bis 7,5kW
Energieeffizienzklasse: IE3

 

Einige der typischen Einsatzfälle:
Produktion von Halbleitern und Solarzellen, Gas- und Abluftwäscher, Filtrierung von Flüssigkeiten, Einsatz in Beschichtungsanlagen, Betrieb von Wasseraufbereitungsanlagen, Spülanwendungen, Anlagen für Leiterplattenbearbeitung, Galvanotechnische Anlagen, allgemeine Misch- und Umwälzaufgaben, Redox-Flow Anwendungen, Desinfektionsanlagen, Fördern von toxischen Flüssigkeiten.

 


Wahlweise:

Gleitlagerpaarung: Kohle/Keramik (Al2O3) oder SiC/SiC
Dichtungen: FKM, EPDM oder FFKM

 

Optional lieferbar:

  • UL/CSA Ausführungen
  • Kompaktantriebe (Motor mit Frequenzumrichter)
  • Flansch- und Schlauchanschlüsse
  • Überwurfmuttern und Rohrleitungszubehör

Eigenschaften:

  • Alle medienberührten Teile aus PP, PVDF - keine Metalle im Kontakt mit der Flüssigkeit
  • Je nach Einsatzfall und Gleitlagerwerkstoffen ist ein mehrminütiger Trockenlauf möglich
  • Motor mit Mehrbereichsspannung
  • Sonderlackierung für den Einsatz in aggressiver Atmosphäre
  • Diese Pumpe nimmt auch bei falscher Drehrichtung keinen Schaden
  • Abriebfrei, daher Einsatz in High purity Bereichen möglich
  • hermetisch dicht
  • Motor nach IE3

 

Förderhöhe

 

Magnetgekuppelte Kreiselpumpe, selbstansaugend

NEES Chemie Magnetpumpen kommen zum Einsatz, wenn chemisch aggressive oder hochkorrosive Medien und Abwässer zuverlässig und sicher gefördert werden sollen. Ständig wachsende Ansprüche an die Pumpen, die Erwartung an eine hohe Laufzeit, Steigerung der Energieeffizienz, sowie höchste Produktsicherheit treiben uns ständig an, die bestehenden Standards zu verbessern und neu zu definieren. 100% Produktsicherheit für Mensch und Anlage lautet unser kleinster Kompromiss in der durchdachten Konstruktion unserer Pumpen. Die horizontale NEES Magnetpumpe der Baureihe NSMD ist auf Grund ihrer innovativen und praxisbewährten Konstruktion selbstansaugend, robust und vielseitig einsetzbar. Vibrationsarmer Betrieb, Unempfindlichkeit gegen Feststoffpartikel und sehr geringe Druckverluste zeichnen diese Pumpe aus. Die Förderung ist auch mit Feststoffen möglich.

 

 

Magnetgekuppelte Kreiselpumpe, selbstansaugend NHMD-10.5-14

NEES Chemie Magnetpumpen kommen zum Einsatz, wenn chemisch aggressive oder hochkorrosive Medien und Abwässer zuverlässig und sicher gefördert werden sollen. Ständig wachsende Ansprüche an die Pumpen, die Erwartung an eine hohe Laufzeit, Steigerung der Energieeffizienz, sowie höchste Produktsicherheit treiben uns ständig an, die bestehenden Standards zu verbessern und neu zu definieren. 100% Produktsicherheit für Mensch und Anlage lautet unser kleinster Kompromiss in der durchdachten Konstruktion unserer Pumpen. Die horizontale NEES Magnetpumpe der Baureihe NSMD ist auf Grund ihrer innovativen und praxisbewährten Konstruktion selbstansaugend, robust und vielseitig einsetzbar. Vibrationsarmer Betrieb, Unempfindlichkeit gegen Feststoffpartikel und sehr geringe Druckverluste zeichnen diese Pumpe aus. Die Förderung ist auch mit Feststoffen möglich.

 

Magnetgekuppelte Kreiselpumpe, selbstansaugend
NSMD-Serie

magnetgekuppelte Kreiselpumpe, selbstansaugend NHMD-10.5-14

Werkstoffe: PP, PVDF und Hochleistungspolymer (PEEK Compound)
Volumenstrom: 0,5 bis 45 m³/h
Förderhöhen: bis 37 mFl.S.
Ansaughöhe: bis zu 7m
Motorleistung: 0,25 bis 7,5 kW
Energieeffizienzklasse: IE3

 

Einige der typischen Einsatzfälle:
Produktion von Halbleitern und Solarzellen, Gas- und Abluftwäscher, Filtrierung von Flüssigkeiten, Einsatz in Beschichtungsanlagen, Betrieb von Wasseraufbereitungsanlagen, Spülanwendungen, Anlagen für Leiterplattenbearbeitung, Galvanotechnische Anlagen, allgemeine Misch- und Umwälzaufgaben, Redox-Flow Anwendungen, Desinfektionsanlagen, Fördern von toxischen Flüssigkeiten.

 


Eigenschaften:

  • Alle medienberührten Teile aus PP, PVDF - keine Metalle im Kontakt mit der Flüssigkeit
  • Je nach Einsatzfall und Gleitlagerwerkstoffen ist ein mehrminütiger Trockenlauf möglich
  • Motor mit Mehrbereichsspannung
  • Sonderlackierung für den Einsatz in aggressiver Atmosphäre
  • Diese Pumpe nimmt auch bei falscher Drehrichtung keinen Schaden
  • Abriebfrei, daher Einsatz in High purity Bereichen möglich
  • hermetisch dicht
  • Motor nach IE3

 


Wahlweise:

Gleitlagerpaarung: Kohle/Keramik (Al2O3) oder SiC/SiC
Dichtungen: FKM, EPDM oder FFKM

 

Optional lieferbar:

  • UL/CSA Ausführungen
  • Kompaktantriebe (Motor mit Frequenzumrichter)
  • Flansch- und Schlauchanschlüsse
  • Überwurfmuttern und Rohrleitungszubehör

Förderhöhe

Deutsch